DĚČÍN

PŘÍSTAVIŠTĚ SMETANOVO NÁBŘEŽÍ

28. 10. 2017 | 20:00

VSTUP ZDARMA - EINTRITT FREI

KLATSCH & MUFF EIN RAUM VOLLER WELT“ / „PROSTOR PLNÝ SVĚTA
 

 

Divadelní umělkyně Nora Otte a Julia Schleißner si nasadí masky a ztichnou. Beze slov, ale s mnoha emocemi konfrontují publikum jednou se zvědavostí, jindy se strachem z nového, který se v jejich okolí hodně rozšířil. „PROSTOR PLNÝ SVĚTA“ si hraje s lidskými vzorci chování tvaří v tvář neznámému. Jeviště se stane světem, který žijeme a se kterým se denně setkáváme. Jak najít společnou řeč, když chybějí slova?

Koncept und Performance: Nora Otte, Julia Schleißner
Kostýmy a kulisy: Steffi Rehberg
Hudba: Benjamin Rietz

Kontakt

 

Die Theaterkünstlerinnen Nora Otte und Julia Schleißner setzen sich Masken auf und verstummen. Wortlos, aber mit vielen Gefühlen begegnen sie dem Publikum mal mit Neugier, mal voller Angst und Wut auf das Neue, dass sich in ihrem gewohnten Umfeld breit gemacht hat. „Ein Raum voller Welt“ spielt mit menschlichen Verhaltensmustern im Angesicht des Unbekannten. Der Bühnenraum wird zur Welt, in der wir leben und uns alltäglich begegnen. Wie können wir eine gemeinsame Sprache finden, wenn die Worte fehlen?

Konzept und Performance: Nora Otte, Julia Schleißner
Bühne und Kostüm: Steffi Rehberg
Musik: Benjamin Rietz

Gefördert durch die Amadeu Antonio Stiftung Berlin und das „Lokalen Handlungsprogramm für Demokratie und Toleranz und gegen Extremismus“ (LHP) der Landeshauptstadt Dresden.

Kontakt